Massnahme 1.4.A.8

Lohngleichheit in der Kantonsverwaltung Uri

Daueraufgabe Kanton UR

Inhalt

Das Amt für Personal und die Direktionen werden beauftragt, die Differenzen zwischen den Löhnen von Frauen und Mann weiter zu verringern.

Ziel

Lohngleichheit von Frau und Mann

Federführend

Amt für Personal und Personalsachbearbeiter

Partner

Direktionen

Status

Daueraufgabe

Umsetzungsstand

---

Meilensteine / Zeitplan

Nächste Lohngleichheitsanalyse


Gesetzliche Grundlagen
Bestehende

Art. 13 Gleichstellungsgesetz, Art. 7 der Verordnung über die Überprüfung der Lohngleichheitsanalyse und kantonale Personalverordnung

Gesetzliche Grundlagen
Neu zu schaffende

Indikatoren / quantitative Ziele

Verbesserung des Ergebnisses gegenüber der letzten Lohngleichheitsanalyse

Weitere Grundlagen

Ressourcen


Handlungsfeld

Berufliches und öffentliches Leben Lohngleichheitsanalysen

Inwiefern sind Bund, Städte oder Gemeinden von der Massnahme betroffen?