Massnahme 1.4.J.2

Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen an der Universität Bern

Kanton BE

Inhalt

Förderung des weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchses mit spezifischen Angeboten wie COMET, Coaching, Kursen.
Einbezug der Gleichstellungsperspektive in die Entwicklung von universitären Nachwuchsförderungsmassnahmen und Monitoring der Entwicklungen der Reformen in der Nachwuchsförderung auf die Frauenanteile in den neuen Personalkategorien.

Ziel

Die Universität Bern strebt eine zielgerichtete Unterstützung von Nachwuchswissenschaftlerinnen mit unterschiedlichen Massnahmen an.

Federführend

Universität Bern

Partner

-

Status

Umsetzungsstand

---

Meilensteine / Zeitplan

2021-2024


Gesetzliche Grundlagen
Bestehende

Personalrecht, für die Universität Bern geltend
Universitätsgesetz (UniG)

Gesetzliche Grundlagen
Neu zu schaffende

---

Indikatoren / quantitative Ziele

---

Weitere Grundlagen

Universität Bern: Chancengleichheit an der Universität Bern, Aktionsplan 2021-24

Ressourcen

Noch nicht spezifiziert


Handlungsfeld

Berufliches und öffentliches Leben Spitäler, Fachhochschulen und Universitäten

Inwiefern sind Bund, Städte oder Gemeinden von der Massnahme betroffen?

nicht betroffen